Sie sind hier: Home » Aktuelles           
30.09.2014

Allen Schutzbehauptungen über eine angebliche Brücke in reguläre Beschäftigung zum Trotz: Atypische, also überwiegend prekäre, Beschäftigung bleibt nach einer Auswertung aktueller Statistiken weit verbreitet. Deutschland weit sind es über 40, mancherports sogar fast 60 Prozent aller Arbeitsverhältnisse.» Artikel


29.09.2014

Voller Erfolg: Beim bundesweiten Aktionstag der IG Metall-Jugend haben am 27. September rund 20.000 junge Menschen auf dem Kölner Neumarkt eine Revolution im deutschen Bildungssystem gefordert. Unter dem Motto "Bildung. Macht. Zukunft." mit dabei waren über 3.500 aus ganz Bayern.» Artikel


26.09.2014

Keine Sorge, der Klimawandel hat Schweinfurt noch nicht zum Küstenort gemacht. Dennoch gibt es dort seit vergangener Woche einen Leuchtturm: IG Metall und BUND Naturschutz haben ein gemeinsames Projekt zur Entwicklung nachhaltiger Industriepolitik ins Leben gerufen, das in diesem Bereich richtungsweisend werden und Orientierung ermöglichen soll.» Artikel


25.09.2014

Die Tarifrunde für die Metall- und Elektroindustrie rückt näher: Vergangenen Dienstag trat die Tarifkommission der IG Metall Bayern in Ingolstadt zusammen, um die qualitativen Forderungen zu diskutieren. Gleichzeitig wurde die Kündigung der betroffenen Tarifverträge einstimmig beschlossen.» Artikel


24.09.2014

Angesichts zum Teil irreführender Berichterstattung in den Medien hat der erste IG Metall-Vorsitzende Detlef Wetzel die Haltung der IG Metall zu dem geplanten Freihandelsabkommen mit den USA erneut bestätigt: Wird auch nur eine ihrer Kernforderungen nicht erfüllt, bleibt es beim klaren "Nein".» Artikel


22.09.2014

Der Aktionstag gegen die Abbaupläne für rund 1.700 Arbeitsplätze bei Osram hat am Montag ein starkes Zeichen gesetzt: In Augsburg demonstrierten über 1.500 Beschäftigte mit ihren Betriebsräten und der IG Metall gegen den Kahlschlag und forderten nachdrücklich konstruktive Alternativen.» Artikel


22.09.2014

Internet der Dinge, Smart Factory, Augmented Reality, Mensch und Maschine - der Themenkomplex 'Industrie 4.0' zeichnet sich als entscheidendes Zukunftsfeld auch und besonders für Interessenvertretungen ab. Die IG Metall Bayern führt dazu Mitte November in Fürth eine zweitägige Fachtagung durch.» Artikel


22.09.2014

Ende Juli kündigte Osram wieder einmal Abbaupläne an: In den kommenden drei Jahren sollen über 1.700 Stellen in Deutschland dem Rotstift zum Opfer fallen. Seitdem formiert sich der Widerstand - am 22. September findet er mit einem standortübergreifenden Aktionstag einen ersten Höhepunkt.» Artikel



IG Metall München

Schwanthalerstr. 64, 80336 München

Tel.: +4989 514 11-0, Fax: +4989 514 11-50
Mail: muenchen(at)igmetall(dot)de

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag:
08:00 - 11:45 und 12:30 - 16:30
Freitag: 08:00 - 12:00

Sie benötigen eine aktuelle Version des Flash-Players, damit dieses Video angezeigt werden kann.
Flash-Player aktualisieren.