Sie sind hier: Home » Aktuelles » News-Ansicht           
03.12.2020
IG Metall München hat eine neue 1. Bevollmächtigte

Sibylle Wankel wurde mit 96 % gewählt

Auf ihrer Delegiertenversammlung am 03.12.2020 wählte die IG Metall München Sibylle Wankel mit 96% Zustimmung zur 1. Bevollmächtigten. Wankel war bisher Justiziarin des IG Metall Vorstandes in Frankfurt. In München ist sie nicht neu: Bis 2015 arbeitete sie in der IG Metall Bayern als Tarifjuristin und hat seitdem ihren Lebensmittelpunkt in München beibehalten. Die Wahlversammlung fand aufgrund der Corona Pandemie digital statt. Die 191 Delegierten aus den Münchner Betrieben sowie dem Seniorenkreis wählten digital von zuhause oder vom Büro aus. 

„München ist seit 2003 meine Wahlheimat. Hier wurde ich in der IG Metall sozialisiert, hier habe ich die letzten 20 Jahre an Warnstreiks, Aktionen sowie am 1. Mai teilgenommen. In meiner Zeit in Frankfurt wurde mir klar: Mein Herz gehört mehr der Gewerkschaftsarbeit an der Basis als den Paragraphen.“, begründet sie ihre Entscheidung auch wieder beruflich in die Landeshauptstadt zurück zu kehren. „IG Metall in München bedeutet immer auch viel Gegenwind, sei es durch Arbeitgeber, sei es durch die bayerische Politik. Aber in München lebt und atmet auch eine starke Arbeitergeschichte, die verpflichtet. Ich will Verantwortung dafür übernehmen, dass die IG Metall in München weiter gehört wird. Dass wir eine Politik einfordern, die die Verbindung von sozial, ökologisch und demokratisch schafft. Dass Missachtung, Diskriminierung und braunes Gedankengut weiter keine Chance haben in unserer Stadt und in unseren Betrieben.“

Horst Lischka war nicht mehr zur Wahl als 1. Bevollmächtigter angetreten. Nach 17 Jahren, in denen er die Geschicke der IG Metall München maßgeblich mitbestimmt hat, übernimmt er eine neue Aufgabe und wechselt zur IGEMET (Immobiliengesellschaft der IG Metall). 

Mit der Wahl von Sibylle Wankel ist die Geschäftsführung der IG Metall München nun wieder komplett. Roberto Armellini (2. Bevollmächtigter) und Stefanie Krammer (Kassiererin) waren mit je 93% der Stimmen bereits am 30.10.2020 gewählt worden.

Falls Sie O-Töne benötigen, wenden Sie sich an Sibylle Wankel unter 01718669297 oder an Stefanie Krammer unter 0160 90768123

» drucken


Achtung: Neue Adresse!

IG Metall München

Werinherstraße 79
Gebäude 32a, 2. Stock
81541 München

Tel.: +4989 514 11-0, Fax: +4989 514 11-50
Mail: muenchen(at)igmetall(dot)de

Öffnungszeiten:
Montag:
12.30 – 16.30 Uhr
Dienstag – Donnerstag:
08:00 – 11:30 und 12:30 – 16:30
Freitag:
08:00 – 11:30

Sie benötigen eine aktuelle Version des Flash-Players, damit dieses Video angezeigt werden kann.
Flash-Player aktualisieren.