Sie sind hier: Home » Aktuelles » News-Ansicht           
08.10.2019
Horst Lischka als Vorstandsmitglied wiedergewählt

Die IG Metall München gratuliert ihrem 1. Bevollmächtigten

Die IG Metall München ist damit für weitere 4 Jahre im Vorstand der mit 2,3 Millionen Mitgliedern größten Einzelgewerkschaft vertreten. Die Metropolregion München ist mit ihren zahlreichen Arbeitsplätzen in der Automobil- und Maschinenbauindustrie, aber auch dem immer weiter wachsenden IT-Sektor, eine Modellregion für die Transformation der Arbeitswelt. Die IG Metall wird hier zeigen, dass ein fairer Wandel nur mit guter Arbeit und aktiver Mitbestimmung der Arbeitnehmer gestaltet werden kann. Die Wiederwahl ihres 1. Bevollmächtigten Horst Lischka ist deshalb ein wichtiges Signal für die 47.000 IG Metall Mitglieder in München.

„Ich freue mich sehr über die Wahl und werde meine ganze Kraft und Erfahrung dafür einsetzen, dass die gewerkschaftlich organisierten Arbeitnehmer die Transformation aktiv gestalten können.“, so Lischka. Um sich voll auf diese Aufgabe konzentrieren zu können, kündigte Lischka bereits im Vorfeld an, nicht mehr für den Münchner Stadtrat zu kandidieren.

Horst Lischka sitzt seit 2011 im Bundesvorstand der IG Metall in Frankfurt. Außerdem sitzt er in den Aufsichtsräten von BMW, MAN und KraussMaffei.

» drucken


Achtung: Neue Adresse!

IG Metall München

Werinherstraße 79
Gebäude 32a, 2. Stock
81541 München

Tel.: +4989 514 11-0, Fax: +4989 514 11-50
Mail: muenchen(at)igmetall(dot)de

Öffnungszeiten:
Montag:
12.30 – 16.30 Uhr
Dienstag – Donnerstag:
08:00 – 11:45 und 12:30 – 16:30
Freitag:
08:00 – 12:00

Sie benötigen eine aktuelle Version des Flash-Players, damit dieses Video angezeigt werden kann.
Flash-Player aktualisieren.